Labels

SUPPORT JULIAN ASSANGE

Thursday, June 14, 2012

Hillarion 10-17.Juni



Hilarions Wochenbotschaft




                          10. - 17. Juni 2012



Ihr Lieben,

Dies ist eine Zeit, um fest gegründet und mit Mutter Erde verbunden zu sein. Versucht so viel Zeit wie möglich draußen zu verbringen. Öffnet euch für die höheren Energien eures Höheren Selbst und verweilt so viel wie ihr könnt in stiller Kontemplation. Denn für jene, die bereit sind, ist die Zeit für den Verschmelzungsprozess mit ihren höheren Aspekten gekommen. Lasst die Sorgen und Bedenken dieser Welt einfach sein, was sie sind und behaltet die höhere Vision von euch selbst sicher und stetig im Blick. Das ist von größter Bedeutung.



Ihr werdet auf ein größeres Öffnen eures Bewusstseins für die Erinnerung an das vorbereitet, wer ihr seid und warum ihr in dieser Zeit des Jetzt hier seid. Es sind da viele Wesen aus den höheren Dimensionen, die an eurer Seite mit euch gehen, euch führen und beraten, während die Verwandlung und Umwandlung in euch geschieht. Ihr werdet nun häufiger die Hitze erfahren, die entlang eurer Wirbelsäule aufsteigt und es ist notwendig viel reines klares Wasser zu trinken. Das wird dabei helfen, die höheren Schwingungen leichter und einfacher durch die Meridiane eures physischen Körpers fließen zu lassen.


Haltet eure Richtung auf dem von euch eingeschlagenen Weg ein und vertraut darin, dass alles gut ist, wie es ist. Alles, was in euch hochkommt, um erneut betrachtet zu werden, fließt nur durch euer Bewusstsein hindurch – segnet all das und seid dankbar, dass es euch verlässt. Und wenn dieser Prozess weiter fortschreitet, dann läutert er die Muster eurer Gedanken und verfeinert euren Ausdruck in eine erhabenere, liebevollere und all umfassendere Weise. Seid euch bewusst, dass jene in eurer Nähe, die erwacht sind, das nach außen bringen, was von ihnen bereinigt werden muss und da ihr bereits durch diesen Prozess hindurch gegangen seid, seid ihr in der Lage, verständnisvoll und geduldig damit umzugehen, was sich durch sie manifestieren mag.


Doch behaltet vor allem die Liebe des Schöpfers in euren Herzen und denkt daran, dass ein jeder liebe Eine, der vor euch ist, genauso ein individueller Funke dieser Größe und Herrlichkeit ist. Helft ihnen alles, was in ihnen hoch wellt, zu besitzen und sich selbst anzunehmen, wenn es durch sie hindurch fließt, oder in vielen Fällen aus ihnen explodiert oder hervor schießt. Das Feuer der Umwandlung kann Einen regelrecht überfluten, besonders, wenn der Prozess und der Sinn dahinter nicht verstanden wird. Lasst sie wissen, dass das zurzeit in jedem Menschlichen Wesen auf diesem Planeten passiert und dass der Versuch, dem zu widerstehen, es nur intensiver erscheinen lässt.


Die reinigenden und umwandelnden Energien der größeren Liebe bringt viele lang verborgende und unerkannte Gefühle und Gedanken ans Licht, die zugelassen werden müssen, egal, wie intensiv sie sich ausdrücken mögen. Ratet ihnen dem nachzugeben und sich selbst, während dieses Prozesses, Liebe und Mitgefühl zu gewähren. Eure ruhige Weise, das anzunehmen und zu verstehen, wird ihnen sehr dabei helfen. Ihr alle ward bereits in dieser Situation und habt das schon durchgemacht, als ihr die ersten Schritte in das Unbekannte hinaus gemacht und den Weg für die Nachfolgenden bereitet habt. Und nun dreht ihr euch um und bietet ihnen eure Hilfe an, wo immer sie gebraucht wird. Und so ist es.


Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion


©2011/2012 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana (Soo-tam-ah) Hüterin der Symphonien der Gnade

Es ist erlaubt, diese Botschaft zu verbreiten, solange diese Botschaft vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright und seine Website mit angeführt werden: www.therainbowscribe.com

Danke dafür, dass wenn sie diese Botschaft posten, den oben angegebenen Website-link mit anführen.



Facebook: http://www.facebook.com/GFLGerman
Twitter: https://twitter.com/GFLGerman
Ning: http://gflgerman.ning.com










Post a Comment

assange



At midday on Friday 5 February, 2016 Julian Assange, John Jones QC, Melinda Taylor, Jennifer Robinson and Baltasar Garzon will be speaking at a press conference at the Frontline Club on the decision made by the UN Working Group on Arbitrary Detention on the Assange case.

xmas





the way we live

MAN


THE ENTIRE 14:02' INTERVIEW IS AVAILABLE AT

RC



info@exopoliticsportugal.com

BJ 2 FEV


http://benjaminfulfordtranslations.blogspot.pt/


UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00h UTC


By choosing to educate ourselves and to spread the word, we can and will build a brighter future.

bj


Report 26:01:2015

BRAZILIAN

CHINESE

CROATIAN

CZECK

ENGLISH

FRENCH

GREEK

GERMAN

ITALIAN

JAPANESE

PORTUGUESE

SPANISH

UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT


BENJAMIN FULFORD -- jan 19





UPDATES ON THURSDAY MORNINGS

AT 08:00 H GMT

PressTV News Videos